Rezept: Carpaccio Saltimbocca a la Romana

Als erstes benötigen wir:

  • 200 g Rinderfilet
  • 5 Blätter getrockneter Salbei
  • etwas Oregano
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Dressing benötigen wir:

  • 20 ml weißen Balsamico
  • 80 ml Olivenöl
  • 1 Blatt getrockneten Salbei
  • Salz
  • Pfeffer
Mariniert das Fleisch mit den Gewürzen, wickelt es in Klarsichtfolie ein und lasst es 1 Stunde lang im Gefrierschrank.

Die Zutaten für das Dressing von Hand umrühren.

Das Fleisch aus dem Gefrierschrank nehmen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Mit schwarzen Knoblauchperlen, schwarzen Trüffelflocken und Balsamico-Dressing servieren.


Älterer Post Neuerer Post