Rezepte

Lammkoteletts mit schwarzem Knoblauch und Babykartoffeln

Wir benötigen:
  • 300gr. Lammkoteletts am Stück
  • 20 ml Olivenöl
  • 15gr. Schwarzer Knoblauchhonig
  • Salzflocken
  • Pfeffer
Für die Lammkruste benötigen wir:
  • 50gr. Paniermehl
  • 5gr. frische Minze
  • Etwas Rosmarin
  • Etwas Petersilie
  • 15gr. Johannisbrotpulver und
  • 2 schwarze Knoblauchzehen
    Für Babykartoffeln benötigen wir:
    • 150gr. Babykartoffeln
    • 5gr. Gewürzmischung Rosmarin
    • Zitronenthymian
    • Thymian

     
    Für die Krustenmischung gibst du alle Zutaten für ca. 2 Minuten in einen Mixer, bis sie homogen sind.
    Die Lammkoteletts leicht mit Olivenöl bestreichen und auf jeder Seite 2 Minuten in einer heißen Pfanne anbraten. Das Lamm vom Herd nehmen und das Fleisch gut trocknen.
    Mit schwarzem Knoblauchhonig außen bestreichen und die von uns zubereitete Krustenmischung auf derselben Seite verteilen.
    Als Nächstes komm das Lamm bei 190 Grad für 12-15 Minuten (mittel) in den Ofen.
    Koche die Babykartoffeln 15 Minuten lang in Salzwasser.
    Dann Abgießen, mit den Kräutern mischen und in etwas Olivenöl anbraten.
     
    Schön auf einem großen Teller anrichten und fertig ist das perfekte außergewöhnliche Gericht!